Das TV-Magazin FASZINATION ISRAEL möchte in den Medien eine ausgewogene und biblisch fundierte Berichterstattung über Israel transportieren. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in Reportagen zu aktuellen Themen, Porträts spannender Menschen, und biblische Hintergründe über Israel.

Ein Jude auf besonderer Mission

Die Stationen auf Roman Polonskys Lebensweg sind vielfältig: Promovierter Klavierlehrer, Stabschef in verschiedenen Ministerien und TV-Moderator. Doch er ist vor allem eines: Jude. 1990 flieht er aus seiner russischen Heimat nach Israel. Antisemitismus kennt er aus erster Hand und er weiß um die Bedeutung des Staates Israel für Juden weltweit. Seit 2020 ist Roman Polonsky für die Jewish Agency in Berlin tätig und kümmert sich um die Alijah jüdischer Menschen aus Europa. Kaum zu glauben, aber auch für Juden in Deutschland ist die Einwanderung nach Israel wieder ein Thema.

Ganze Sendung (27:01)

Weitere Sendungen können unter folgendem Link geschaut werden: Faszination Israel